Tel: (089) 28 97 59 30  •  
  •  •

Manuelle Lymphdrainage und KPE

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage und kombinierte physikalische Entstauungstherapie

machen sie mit!
Die Manuelle Lymphdrainage ist eine speziell entwickelte Massageart, um die Transportkapazität des Lymphgefäßsystems zu steigern und damit den Abtransport der Einlagerung von Flüssigkeit aus dem Gefäßsystem zu ermöglichen.

Die KPE setzt sich aus vier Komponenten zusammen:

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine speziell entwickelte Massageart, um die Transportkapazität des Lymphgefäßsystems zu steigern und damit den Abtransport der Einlagerung von Flüssigkeit aus dem Gefäßsystem zu ermöglichen.

Kompressionsbehandlung

Hierbei handelt es sich um eine Bandagierung, bestehend aus:

– Watte zum Unterfüttern (gegen Druckschmerz)
– Schaumstoff (zur besseren Verteilung des Drucks)
– Kurzzugsbandagen
– Evtl. einer Langzugsbandage zur Fixierung der Kurzzugsbandage

Bewegungsübungen

Durch gezielte Gymnastik kommt es ebenfalls zu einer Steigerung des Lymphtransportes und damit zu einer Abnahme der Flüssigkeitsansammlung.

Hautpflege

Eine tägliche Begutachtung der Haut und bei Bedarf entsprechende Hautpflege stellt einen wichtigen Schutz vor Infektionen da.