Tel: (089) 28 97 59 30  •  
  •  •

Werden Sie wieder fit!

Reha-Sport

Wir bieten das von den Krankenkassen bezahlte Rehabilitations- und Gesundheitsvorsorgetraining (“Rehabilitationssport”):
Kräftigungs- /Haltungs- und Ausdauertraining auf Rezept!

Wer kann daran teilnehmen?

Jeder Gesetzlich- und Privat-Versicherte mit einer ärztlichen Verordnung „Rehabilitationssport“ aufgrund einer akuten oder chronischen Erkrankung.


Wo bekommt man Verordnungen zum Rehabilitationssport?

Jeder niedergelassene Arzt kann diese Verordnung (Rezept – Muster 56) ausstellen.
Eine gezielte Nachfrage beim Arzt ist lohnenswert, weil das Rezept das ärztliche Verschreibungskontingent nicht belastet.
Wir beraten hierzu gern ….

Was ist Rehabilitationssport?

“Reha”-Sportgruppen sind speziell geprüfte und zertifizierte medizinische Gymnastikkurse.
Je nach Gesundheitsbild werden diese in folgenden Gruppen von uns durchgeführt.

  • Wirbelsäulen-gymnastik

  • Osteoporose-gymnastik

  • Onkologische/Krebs Gruppen

  • Skoliose-gruppen


  • Wir berücksichtigen dabei den individuellen Gesundheits- und Trainingszustand jedes Teilnehmers.


  • Umfang / Dauer


  • Die Rehabilitationssportverordnung beinhaltet 50 Therapieeinheiten über einen Zeitraum von bis zu 18 Monaten (in begründeten Ausnahmefällen 120 Einheiten im Zeitraum von 36 Monaten).

    Die Teilnahme an den „Reha“-Sportgruppen kann je nach ärztlicher Verordnung 1 bis 3mal pro Woche erfolgen.

    Kurszeiten: siehe Kursprogramm

    Bei Fragen und Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter:
    089 28 97 59 30